Arbeitsraum beim Drehbuch-Workshop

Ein neues Drehbuch

Eine ganze Weile war es still um uns, nun melden wir uns bei euch mit unserem nächsten Filmprojekt zurück. Dafür sind wir mit einem neuen Team an den Start gegangen und haben knapp 10 Monate Arbeit in ein neues Drehbuch gesteckt. Damit jedes Wort richtig sitzt, haben wir uns für den Feinschliff an zwei Wochenenden auf einen Bauernhof zurückgezogen und jede einzelne Szene in Ruhe gelesen und diskutiert. Das Ergebnis sind stolze 97 Seiten für 116 Szenen. Wenn alles klappt wie geplant, werden wir bereits im Oktober die ersten Szenen drehen.

Zurück